Für wen ist Zeitarbeit überhaupt interessant ?

Habe ich einen festen Arbeitsplatz ?

Was passiert bei Urlaub oder Krankheit?

Was passiert, wenn mal keine Arbeit für mich da ist ?

Wie lange kann ich bei einem Kunden im Einsatz bleiben?

Was, wenn der Kunde mich übernehmen möchte ?

Kann ich auch nur vermittelt werden ?


Fragen zur Stellenvermittlung


Was bedeutet Stellenvermittlung?

Kommen Kosten auf mich zu ?

Kann ich Vermittlungsgutscheine vom Arbeitsamt
einlösen ?

Welche Stellen sind im Angebot ?

Wie sind meine Chancen ?

 

Für wen ist Zeitarbeit überhaupt interessant ?

Ob Sie als Facharbeiter, Techniker, Sekretärin oder Bürokaufmann ausgebildet sind oder ungelernt sind, Zeitarbeitsunternehmen bieten Chancen in fast allen Bereichen.

Als Berufsanfänger oder Arbeitssuchender haben Sie in der Zeitarbeit hervorragende Perspektiven, Anschluss an das Berufsleben zu finden. Wenn Sie auf flexible Arbeitszeiten angewiesen sind, bietet Ihnen die Zeitarbeit echte Beschäftigungsmöglichkeiten. Bei Zeitarbeitsunternehmen haben Sie vielfältige Einarbeitungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten und werden mit unterschiedlichen Arbeitsmethoden und -techniken vertraut gemacht.

Als Mitarbeiter eines Zeitarbeitsunternehmens können Sie verschiedene Firmen kennen lernen, ohne Ihren Arbeitgeber wechseln zu müssen. Falls es Ihnen auf auswärtige Einsätze ankommt, bietet Zeitarbeit auch dazu Gelegenheit.

Die Tätigkeit in der Zeitarbeit bedeutet stets auch ein Mehr an beruflicher Qualifizierung; das ist günstig für künftige Bewerbungen.

Habe ich einen festen Arbeitsplatz ?

Ja, als unser Mitarbeiter bekommen Sie Arbeitsverträge mit den gleichen Rechten, wie bei jeder anderen Firma auch. Wir garantieren für die volle soziale Absicherung unserer Mitarbeiter genau so wie für Lohnfortzahlung im Krankheitsfall und bezahlten Erholungsurlaub. Tätig werden Sie bei unseren Kunden in deren Betrieben. Wir sorgen für langjährige und durchgehende Beschäftigung, aber auch befristete Verträge sind möglich.

Was passiert bei Urlaub oder Krankheit?

Während des Urlaubes oder bei Krankheit erhalten Sie - wie bei jedem anderen Arbeitgeber auch - Ihr Entgelt ganz normal weiter.

Was passiert, wenn mal keine Arbeit für mich da ist ?

Es kann vorkommen, dass ein Folgeauftrag nicht sofort an den vorherigen Auftrag anschließt. In diesem Fall erhalten Sie Ihre Bezüge selbstverständlich unverändert fort.

Wie lange kann ich bei einem Kunden im Einsatz bleiben?

Nach neuer Gesetzeslage gibt es keine zeitliche Begrenzung mehr, da wir einen Tarifvertrag anwenden.

Was, wenn der Kunde mich übernehmen möchte ?

Kein Problem. Auch wenn wir Sie dadurch verlieren, freuen wir uns über jeden Mitarbeiter, der die Möglichkeiten der Zeitarbeit nutzen konnte. Zumal Sie vorher testen konnten, ob der angebotene Arbeitsplatz Ihnen zusagt! Falls Sie an Ihrem neuen Arbeitsplatz nicht mehr glücklich sind, kommen Sie einfach zu uns zurück!

Kann ich auch nur vermittelt werden ?

Ja. Wenn Sie sich beruflich verändern möchten, aber nicht in der Arbeitnehmerüberlassung tätig werden wollen, können Sie sich auch von uns an unsere Kunden vermitteln lassen. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, um Ihre beruflichen Interessen abzuklären. Wir werden dann umgehend für Sie aktiv, um den gewünschten Arbeitsplatz zu finden. Dieser Service ist für Sie selbstverständlich kostenlos.

Was bedeutet Stellenvermittlung?

Wir suchen für Sie den Arbeitsplatz, der zu Ihnen passt. Gemeinsam besprechen wir Ihren beruflichen Hintergrund und konkrete Stellenwünsche. Bewerber werden bei uns individuell beraten und durch unsere personalerfahrenen Vermittler betreut. Wir führen Menschen, die sich beruflich verändern wollen oder gezielt den nächsten Karriereschritt planen mit personalsuchenden Unternehmen zusammen. Die Bewerbung ist für uns dabei natürlich Vertrauenssache: Absolute Diskretion versteht sich von selbst.

Kommen Kosten auf mich zu ?

Unser Service ist für Stellensuchende grundsätzlich kostenlos. Im Falle einer erfolgreichen Vermittlung zahlt das Unternehmen, das einen Bewerber einstellt, ein vorher vereinbartes Honorar.

Kann ich Vermittlungsgutscheine vom Arbeitsamt
einlösen ?

Selbstverständlich nehmen wir Vermittlungsgutscheine vom Arbeitsamt entgegen.

Welche Stellen sind im Angebot ?

Schauen Sie in unserem Stellenmarkt nach aktuellen Angeboten oder bewerben Sie sich individuell bei uns. Schnell erreichbar sind wir telefonisch oder senden Sie uns einfach Ihre Kurzbewerbung.

Wie sind meine Chancen ?

Unternehmen wenden sich häufig an Personaldienstleister, wenn Sie eine Fachkraft für ihren Betrieb einstellen möchten, denn die Suche nach geeignetem Personal gestaltet sich auch für Unternehmen häufig recht schwierig und kostenintensiv.

Wir verfügen über genaue Marktkenntnisse und können so gezielt vorausgewählte Bewerber / Interessenten für die zu besetzende Position vorschlagen. Bewerber, die den Anforderungen des Kundenbetriebes gerecht werden, erhalten von uns eine Information über die zu besetzende Stelle. Ist das Angebot interessant für den Bewerber, stellen wir den ersten Kontakt zum Kundenbetrieb her. Alles Weitere besprechen Sie vor Ort!

   
   
handinhand.jpg
   

News  

News und Presse

Zur Zeit hat der Bundesarbeitgeberverband der Personaldienstleister e.V. ( BAP ) folgende Branchenzuschlagstarifverträge abgeschlossen:

(Stand Mai 2014)

 

-          TV BZ ME für die Arbeitnehmerüberlassungen in der Metall- und Elektroindustrie mit der IGM

-          TV BZ TB für Arbeitnehmerüberlassungen in der Textil- und Bekleidungsindustrie mit der IGM

-          TV BZ HK für Arbeitnehmerüberlassungen in der Holz und Kunststoff verarbeitenden Industrie mit der IGM

-          TV BZ Chemie für die Arbeitnehmerüberlassungen in der Chemischen Industrie mit der IG BCE

-          TV BZ Kunststoff für die Arbeitnehmerüberlassungen in der Kunststoff verarbeitenden Industrie mit der IG BCE

-          TV BZ Kautschuk für die Arbeitnehmerüberlassungen in der Kautschukindustrie mit der IG BCE

-          TV BZ Eisenbahn für die Arbeitnehmerüberlassungen in den Schienenverkehrsbereich

           mit der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG)

-          TV BZ PPK für Arbeitnehmerüberlassungen in der Papier, Pappe und Kunststoffe

           verarbeitenden Industrie mit der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di)

-          TV BZ Druck - gewerblich für Überlassungen von gewerblichen Arbeitnehmern in der Druckindustrie mit ver.di

-          TV BZ KS für die Arbeitnehmerüberlassungen in den Kali- und Steinsalzbergbau mit der IG BCE

-          TV BZ PE - gewerblich für die Arbeitnehmerüberlassungen in die Papier erzeugende Industrie mit der IG BCE